Nordson Sealant Equipment

Corporate | Globales Verzeichnis | Sprachen


Micro-Meter D2K

Der Micro-Meter D2K, ein dual servoangetriebes Dosiersystem, bietet durch die Verdrängerpumpen-Technologie ein präzises Mischungsverhältnis und volumetrisches Leistungskonzept auch für die Dosierung kleiner Materialvolumen.

Der Pre-Druck sowohl des Kunstharzes als auch der Katalysatormaterialien ermöglicht es dem Micro-Meter D2K Dosiersystem, die beste Mischungskontrolle zu bieten und reduziert die Verzögerungsprobleme beim Mischen dünner und dicker Materialien. Änderungen am Mischverhältnis können durch Software-Eingaben ohne Änderungen an der Hardware vorgenommen werden, so dass Aushärtungszeit und Aushärtung problemlos an die Applikationsanforderungen angepasst werden können.

Anwendungsmöglichkeiten

  • Verguss
  • Verkapselungen
  • Dichtungen
  • Verklebung
  • Verbundfüllungen
  • Mikro-Dosierung

 

Micro-Meter D2K - Encapsulating 

 

Technische Daten

Dosierprinzip: Verdrängerpumpe
Mischverhältnis: 12:1
Verhältnis-Ausführung: Einstellbar
Viskositätsbereich: Flüssig und pastös (1 - 750.000 cps)
Volumetrischer Ausgang: 0,10 - 25,00 cc
Betriebsdruck: Bis zu 103 bar (1.500 psi)
Durchfluss: 15 cc / sek
Durchflusstyp: Einstellbar und variabel
Volumenwiederholgenauigkeit: 0,5 %
Mischungswiederholgenauigkeit: 1,0 %
Antrieb: Dual-Linear Servo
Dosiertypen: Shots und Raupen