Nordson Sealant Equipment

Corporate | Globales Verzeichnis | Sprachen


Micro-Meter A2K

Der Micro-Meter A2K, ein servogesteuertes Zweikomponenten-Dosiersystem, bietet durch die Verdrängerpumpen-Technologie ein präzises Mischungsverhältnis und volumetrisches Leistungskonzept auch für kleine Volumen.

Der lineare Servoantrieb des Micro-Meters A2K bietet ein hohes Drehmoment und eine hohe Drehzahl für eine hervorragende Kontrolle des Dosiervolumens und Materialflussrate. Der Servoantrieb ermöglicht einen variablen Durchfluss während der Shotdosierung und bietet so eine hohe Anwendungsflexibilität. Mit zwei präzisen Kolben, die lediglich von einem Servomotor angetrieben werden, sorgt der Micro-Meter A2K für ein gleichbleibendes volumetrisches Verhältnis über den gesamten Dicht- und Klebstoffdosierprozess.

Anwendungsmöglichkeiten

  • Vergießen
  • Verkapseln
  • Abdichten
  • Verkleben

 

Micro-Meter A2K - Gasketing 

 

Technische Daten

Dosierprinzip: Verdrängerpumpe
Mischverhältnis: 10:1
Verhältnis-Ausführung: Fix
Viskositätsbereich: Flüssig und pastös (1 - 350.000 cps)
Volumetrischer Ausgang: 0,25 - 25,00 cc
Betriebsdruck: Bis zu 103 bar (1.500 psi)
Durchfluss: 10 cc / sek
Durchflusstyp: Einstellbar und variabel
Volumenwiederholgenauigkeit: 1,0 %
Antrieb: Linear Servo
Dosiertypen: Shots und Raupen