Nordson Sealant Equipment

Corporate | Globales Verzeichnis | Sprachen


Automatisierter JetStream Cartridge Dispenser

Verbessern Sie Qualität, Konsistenz und Produktionsgeschwindigkeit durch die effiziente Anwendung von Dichtmitteln aus vorgemischten Kartuschen in der Luft- und Raumfahrtmontage

  • Vermeiden Sie Nacharbeit und verkürzen Sie die Bearbeitungszeit durch den robotergestützten Auftrag von exakt dosiertem Material – für kontrollierte Qualität zu jeder Zeit

  • Automatisieren Sie Ihren manuellen Prozessein gleichbleibender und präziser automatischer Auftrag erhöht die Produktionsqualität bereits im ersten Durchgang, reduziert die Materialkosten und vermeidet die unnötige Erhöhung des Konstruktionsgewichts.

Das für Dosieranwendungen in der Luft- und Raumfahrtproduktion entwickelte robotermontierte JetStream-System verfügt über einen schwenkbaren Kartuschenhalter, der sich zum Be- und Entladen vorgemischter Kartuschen öffnet. Das integrierte volumetrische Dosierventil macht Schläuche für die Materialzufuhr überflüssig und erhöht dank Automatisierung die Raupen-, Volumen- und Auftragspräzision.

Anwendungen

Für vorgemischte Materialien, beispielsweise zur Tragflächen- und Schalttafelabdichtung, Rumpfabdichtung, Flugzeugtür- und Verkleidungsabdichtung.
Geeignet für die Robotermontage bei Montagevorgängen.

Applikator Optionen

Die automatisierte Werkzeugschnittstelle ermöglicht einen sofortigen und fließenden Applikator-Austausch.  Wählen Sie für maximale Vielseitigkeit aus drei auswechselbaren Applikator-Ausführungen aus : 

  • Bürsten Applikator (BA), geeignet für das Verteilen von Material/den Auftrag von Grundierungsmaterial
  • Zwei Arten von Dichtmittel-Applikatoren (SA und SA-EZ),geeignet für den Dichtmittelauftrag in Bereichen wie kleinen Raupen für die Fugenabdichtung, für die A-Maß-Beschichtung oder das Doming von Befestigungselementen.

Eigenschaften des JetStreams

  • Die Konstruktion der Präzisionskolbendichtung verhindert Materialverschwendung und sorgt für eine maximale Nutzung pro Patrone
  • Die Konstruktion des Kartuschenbehältersbegrenzt die Auswirkungen der materialherstellerseitigen Unregelmäßigkeiten der Kartuschenabmessungen.
  • Systemüberwachung für volle Prozesskontrolle:
    • auf Materialebene – zur Vermeidung eines Kartuschenwechsels mitten beim Auftrag
    • auf Zeitebene – Echtzeit-Überwachung der Material-Topfzeit
    • auf temperaturebene – zur Sicherstellung einer einheitlichen Materialviskosität
    • auf Druckebene– für eine einheitliche Raupengröße und zur Vermeidung von Materialschäden
    • auf Ebene der Ventilposition – zum automatischen Be-/Entladen von Kartuschen und für Schnittstellensignale zum Systemstatus/zur Bereitschaft
  • Schneller Cartridgeaustausch
    • Der Wechsel von einer gebrauchten auf eine neue Cartridge erfolgt in Sekundenschnelle, was die Stillstands- und Gesamtzykluszeit weiter reduziert.

Automatisierter JetStream-Kartuschen-Dispenser

 

Wenden Sie sich an unser Expertenteam, um mehr über unsere einzigartigen Lösungen zur Verbesserung der Herstellung und Anwendung von Dichtungsmaterialien in Luft- und Raumfahrtkonstruktionen zu erfahren.