Polymer Processing Systems
BKG - EDI - Xaloy

Corporate | Globales Verzeichnis | Sprachen


BKG® HyFlex™ Multiport-Ventile

Verteilung eines Produktstroms auf mehrere Stränge oder Vereinigung mehrerer Ströme in einen Strang. Während des Betriebs werden ein oder mehrere der Auslassventilkolben aktiviert oder deaktiviert, so dass die korrekte Struktur für die  Downstream-Komponenten hergestellt wird.

Vorteile:

  • Flexible Konstruktion (Aufteilung in 2, 3, 4, 5 oder 6 Stränge möglich)
  • Produktanschlüsse gemäß DIN oder ANSI können direkt in das Ventil integriert werden
  • Entwicklung auf Grundlage der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und unter Berücksichtigung aller Sicherheitsstandards
  • Die Beseitigung von Totzonen verhindert die  Degradierung des Polymers und dadurch verursachte Produktdefekte
  • Das System kann in das Anlagensteuerpult integriert werden (Eine optionale zyklische  Bewegung der Ventilbolzen wird benötigt, wenn aufgrund geringer Betriebsänderungen nur minimale Bolzenbewegungen zu erwarten sind.)
  • Minimaler Wartungsbedarf, da keine Dichtungen erforderlich sind

Merkmale:

  • Hohe Energieeffizienz durch interne Heizung und Isolierung der Hauptkomponenten (keine weitere Isolierung erforderlich)
  • Kompaktes Design
  • Nahtlose Übergänge und Kanäle
  • Keine geschweißte Konstruktion
  • Optionale Beheizung mit Dampf, Öl oder elektrisch