Polymer Processing Systems
BKG - EDI - Xaloy

Corporate | Globales Verzeichnis | Sprachen


BKG® BlueFlow™ Extrusionspumpen Typ EP-SE-EO / EP-SF-EO

BKG® BlueFlow™ Zahnradpumpen vom Typ EP-SE-EO / EP-SF-EO werden in Extrusions-, Compounding- und Polymerisationsprozessen eingesetzt.

Die Zahnradpumpe hilft bei der Prozessoptimierung, so dass die Extrusionsanlage optimale Qualität bei größtmöglichem Durchsatz erzielt. Die Zahnradpumpe besitzt eine rheologisch optimierte Ein- und Austrittsgeometrie, um einen sehr kontrollierten Materialtransport sicherzustellen. Temperatur- und Drucksensoren können ins Pumpengehäuse integriert werden.


Vorteile:

  • Entlastung des Extruders durch Verlagerung der Druckaufbaufunktion an die Zahnradpumpe
  • Reduzierung des Extruderkopfdruckes führt zu gesteigertem Durchsatz und somit zu maximierter Fertigungseffzienz
    • Eliminierung von Austragsschwankungen und Druckpulsationen
    • Verbesserung der Produktqualität 
    • Verringerung von Ausschuss und Produktschäden
    • Reduzierter Polymerverbrauch
  • Ermöglicht die Verwendung von bis zu 100% Mahlgut in der Produktion mit konsistenter Dosierung
  • Höhere Maßgenauigkeit bei der Produktion von Platten und Profilen
  • Höhere Produktqualität in Bezug auf Homogenität und Granulatgröße in Compounding-Anwendungen
 
Merkmale:


Typ: EP-SE-EO
Anwendung: Scherempfindliche Kunststoffe, z.B.. PC, PMMA, PET 
Merkmal: - Kleinere Fließkanäle zur Verringerung der
  Verweilzeit
- Gekühltes Dichtungssystem

Typ: EP-SF-EO
Anwendung: Bietet die gleichen Vorteile wie das EP-SE-EO-Modell,
zusätzlicher Vorteil der Beheizung der Pumpe
mit einem Fluid

Alt vs. Neu

  • Höheres spezifisches Volumen in einem kleineren Gehäuse
  • Metrisches System
  • Jeweils zwei Massemessbohrungen im Ein-/Austritt
  • Verschiedene Wellendichtungen verfügbar: Luft-oder Fluidkühlung, Kühlrippendichtung und dynamische Dichtung