Nordson EFD

Nordson Corporate | Standorte weltweit (Englisch)


Autovalve Serie 450

Das Autovalve der Serie 450 verfügt über Abschaltkolben, die eine präzise Steuerung des Punkt- oder Schussvolumens ermöglichen. Ein weiterer Vorteil: Die Dichtungen können eingestellt werden, ohne den Ventilkörper auseinanderzubauen.

Die beiden Kolben des Autovalve ziehen sich zurück und entfernen dabei das Material am Ausgang der Mischdüse, sodass es zwischen den einzelnen Dosiervorgängen nicht auslaufen kann. Das langlebige und zuverlässige pneumatische Autovalve-Ventil kann stationär eingesetzt oder als tragbare Einheit verwendet werden. Die Kolben des Ventils sind hart-beschichtet und gefettet.

Merkmale

  • Einfache Reinigung – Wenn Quervermischungen auftreten, kann der Verteiler abmontiert und gereinigt werden, ohne dass der Ventilkörper auseinandergebaut werden muss.
  • Verteiler zur Ventilspülung – Ermöglicht die Reinigung der Mischdüse mit Druckluft oder Spülmittel.
  • Optionales Edelstahlventil – Wird für aggressive Acrylate und Epoxidharze empfohlen.
  • Optionale Polytuff-, PTFE-, Viton®*- oder EP-Dichtungen – für variierende chemische Zusammensetzungen und abrasive Bedingungen.
  • Optionale Schutzkappe und Kontrollkappe für das Mischungsverhältnis – erhältlich für Verteiler mit 1:1 Mischungsverhältnis.

Für einen kompletten Bausatz müssen Ventil, Verteiler und Griff bestellt werden. Bei hohem Gegendruck (über 1000 psi bzw. 69 bar) bestellen Sie bitte einen Doppelluftzylinder.

Umlaufventil der Serie 450RC

Das Ventil 450RC ermöglicht einen konstanten Materialfluss und steuert gleichzeitig das Abschalten am Mischer. Typische Anwendungen sind erhitzte Materialien oder Materialien mit Füllstoffen, die im Schwebezustand gehalten werden müssen. Bei Anwendungen mit Getriebepumpen sorgt das Umlaufventil dafür, dass die Pumpen betrieben werden können, während das Material am Mischer abgefangen wird.

Durch die Rezirkulation des Materials am Ventil anstatt in der Pumpe wird einem Druckaufbau in den Schläuchen entgegengewirkt, sodass Dosierungen im falschen Mischverhältnis verhindert werden. Das Ventil verfügt zudem über eine Rückzugfunktion, die das Nachtropfen oder „Faden ziehen“ des Materials beim Abschalten des Ventils minimiert bzw. verhindert.

Rückzugventil der Serie 450 XT

Auf Anregung unserer Kunden haben wir ein innovatives Dosierventil speziell für feuchtigkeitsempfindliche Zweikomponenten-Urethane entwickelt. Jeglicher Kontakt mit Luft kann zum Aushärten von Zweikomponenten-Urethanen führen und das Dosierventil verstopfen. Das geprüfte Design des 450XT-Ventils verhindert den Kontakt der benetzten Kolben mit Luft.

Zugehörige Produkte

*Viton® ist eine eingetragene Marke von DuPont.


Teilenummern

Autovalve Serie 450
Teilenr. Beschreibung Technische Daten
7702201 450 Autovalve Aluminiumventil, Einzelluftzylinder mit Rückzug, GT-Dichtungen
7702209 450 Autovalve Aluminiumventil, Einzelluftzylinder mit Rückzug, PV-Dichtungen
7702443 450 Autovalve Edelstahlventil, Einzelluftzylinder mit
Rückzug, GT-Dichtungen
7702217 450RC Autovalve Aluminium-Rücklaufventil, Einluftzylinder
w/ Rückzug, GT Dichtungen
7703848 450RC Autovalve Edelstahl Kreislaufventil, Einzelluftzylinder w/Rückzugeffekt, TT Dichtungen
7702216 450XT Autovalve Aluminiumrücklaufventil, Verlängerter Luftzylinder mit Rückzug und GT-Dichtungen
7702447 450XT Autovalve Edelstahlventil, Verlängerter Luftzylinder
mit Rückzug und GT-Dichtungen