Nordson EFD

Nordson Corporate | Standorte weltweit (Englisch)


794/794-TC Spindelventile

Die Spindelventile der Serie 794 ermöglichen präzise und wiederholbare Abgabemengen, ohne die Metalllegierungs-partikel zu beschädigen, die im Material, z. B. in Lotpasten und Silberepoxidharzen, enthalten sind. Verwenden Sie für stark abrasive Flüssigkeiten wie z. B. Wärmeleitmaterialien (TIM) die Spindelventile der Serie 794-TC mit benetzten Teilen aus Wolframkarbid.

Durch die Kombination aus Spindelfördertechnik und der präzisen Steuerung von Dosierzeit und Druck gewährleistet das System der Serie 794 eine gleichbleibende Materialdosierung ohne Beschädigung der partikelhaltigen Flüssigkeiten. Es ist in zwei Ausführungen erhältlich – mit Bürstenmotor und mit bürstenlosem Motor. Die Ausführung mit bürstenlosem Motor ist ideal für Mikropunktaufträge mit hoher Geschwindigkeit und hoher Zyklusrate. Die Modelle der Serie 794 sorgen außerdem mit Gleitventilkopf/Abstandhalter für gleichmäßige Dosierabstände beim Auftragen von Flüssigkeiten auf Oberflächen mit unregelmäßigen Höhen.

Das Spindelventil-System der Serie 794-TC wurde für die präzise und wiederholbare Abgabe von Wärmeleitmaterialien und anderen stark abrasiven Pasten entwickelt. Der Bürstenmotor erleichtert das Auftragen von Linien und Streifen mit Dosierzyklusraten von bis zu 60 bis 90 Dosiervorgängen pro Minute. Das Ventil ist aus Wolframkarbid gefertigt und überzeugt mit einer langen Lebensdauer.

Die Spindeldosierventile der Serien 794 und 794-TC können mit Lotpaste aus vorgefüllten Spritzen oder Kartuschen gespeist werden.

Merkmale

  • Einstellbare Spindeldrehzahl
  • Einstellbare Durchflussmenge
  • Ausführung mit festem Kopf für Linien und Streifen

Kompatible Flüssigkeiten

  • Lotpaste
  • Partikelhaltige Materialien
  • Wärmeleitmaterialien
  • Silberepoxide

Das komplette System besteht aus dem Spindelventil der Serie 794 bzw. 794-TC, einem ValveMate™ 7194-Steuergerät, einem Flüssigkeitsbehälter und der Dosiernadel. Einen noch höheren Durchsatz erzielen Sie durch Integration des Ventils in eines unserer automatisierten Dosiersysteme.

Informieren Sie sich über unsere große Auswahl an zuverlässigen und hochwertigen Lotpasten, Wärmeleitpasten, Druckpasten und Flussmitteln einschließlich Spezialrezepturen für Lotpasten. Für berührungslose Anwendungen ermöglicht das Liquidyn® P-Jet SolderPlus®-Strahldosiersystem eine überzeugend reproduzierbare, schnelle Lotpastenabgabe mit qualifizierten Rezepturen, die die Implementierung optimieren.


Teilenummern

794/794-TC Spindelventile
Teilenr. Beschreibung Technische Daten
7029743 794-SB Ventil Spindelventil, 8 Abstandseinstellungen, bürstenloser Motor, Gleitventilkopf, Abstandhalter
7029742 794-FB Ventil Spindelventil, 8 Abstandseinstellungen, bürstenloser Motor, fester Kopf
7029744 794-SB-16 Ventil Spindelventil, 16 Abstandseinstellungen, bürstenloser Motor, Gleitventilkopf, Abstandhalter
7029463 794-FB-16 Ventil Spindelventil, 16 Abstandseinstellungen, bürstenloser Motor, fester Kopf
7021916 794-SR Ventil Spindelventil, 8 Abstandseinstellungen, Bürstenmotor, Gleitventilkopf, Abstandhalter
7029745 794-FR Ventil Spindelventil, 8 Abstandseinstellungen, Bürstenmotor, fester Kopf
7021917 794-SR-16 Ventil Spindelventil, 16 Abstandseinstellungen, Bürstenmotor, Gleitventilkopf, Abstandhalter
7029746 794-FR-16 Ventil Spindelventil, 16 Abstandseinstellungen, Bürstenmotor, fester Kopf
7363511 794-TC Ventil Spindelventil, 8 Abstandseinstellungen, 0,05 mm (0,002") Abstand
7363512 794-TC Ventil Spindelventil, 8 Abstandseinstellungen, 0,10 mm (0,004") Abstand