Nordson EFD

Nordson Corporate | Standorte weltweit (Englisch)


380-ml-Koaxialkartusche

Das einzigartige Design der 380-ml-Koaxialkartusche zeichnet sich durch ein zylindrisches Innen- und ein Außenrohr aus, die für das konstante Dosieren von zwei Komponenten im Mischverhältnis 10:1 vorgesehen sind.

Die Kartusche wird mit einem bereits integrierten Drehventil geliefert, der die Kartusche öffnet und wieder verschließt. Ein zusätzlicher Steckverschluss bzw. eine Haltemutter sind daher nicht notwendig. Vorinstallierte Stopfen erleichtern das Befüllen von vorne.

Vorteile

  • Robuster Auslass verhindert Rissbildung
  • Große Ventilbohrungen ermöglichen größeren Durchfluss
  • Präzise geformtes Drehventil verhindert Leckbildung und sorgt für lange Lagerbeständigkeit
  • Teilweise aufgebrauchte Kartuschen lassen sich durch Drehventil einfach wiederversiegeln

Zugehörige Produkte