Go
Suche Go

Abdichtung von Spritzwandmodulen

  Foam-in-Place-Dichtungen für die Herstellung von Spritzwänden im Fahrzeugbau zur Geräusch- und Vibrationsdämpfung.

Die Form-in-Place-Systeme von Nordson sind Fahrzeugherstellern dabei behilflich, Schutzwände zu optimieren, die Geräusch- und Vibrationsdämpfung zu verbessern und Kosten einzusparen.

  • Automatisch aufgetragene Form-in-Place-Dichtungen ersetzen die arbeitsaufwändige manuelle Installation von Silikonschaumbändern und steigern so die Produktivität.
  • Durch den Auftrag von hochleistungsfähigen geschäumten Silikonmaterialien mit den Ultra FoamMix®  Auftragssystemen, den modular aufgebauten AG-900 Auftragsköpfen und den Systemen zur Automatisierung wird die Flächendeckung verbessert und die Auftragsgenauigkeit erhöht.

  • Durch den Wegfall separater Bestände an Schaumstoffbändern und den Einkauf von Silikonmaterialien in großen Mengen können Kosten für Lagerhaltung und Material eingespart werden.

  • Durch ihre Dosiergenauigkeit und Präzision verbessern die Fassschmelzanlagen VersaDrum™ und DuraPail® die Produktqualität und gewährleisten eine gleich bleibend hohe Ausgangsleistung.