Go
Suche Go

Lösungen für die Luft- und Raumfahrt

Die umfassenden Klebstoffauftragslösungen von Nordson unterstützen die Luft- und Raumfahrtindustrie darin, Nordson-Auftragssysteme ersetzen mechanische Befestigungselemente bei der Verbindung oder Verklebung unterschiedlicher Substrate.
ihre hohen Qualitätsstandards zu erfüllen, die Produktionsgeschwindigkeiten zu erhöhen und die Fertigungseffizienz zu verbessern. In seiner mehr als 50-jährigen Firmengeschichte hat Nordson schon immer Materialauftragssysteme mit hervorragender Konsistenz und Wiederholgenauigkeit für die anspruchsvollsten Produktionsumgebungen zur Verfügung gestellt, wozu auch die Bereiche der zivilen und militärischen Luft- und Raumfahrt zählen.

Ob ein- oder mehrkomponentige Materialien – Nordsons Erfahrungen im Verkleben, Abdichten, Füllen, Beschichten, Vergießen und anderen Montageprozessen tragen dazu bei, die Qualität von Fertigprodukten zu optimieren und gleichzeitig die Produktionszeiten zu verkürzen. Eine Vielzahl verschiedenster Materialien, von Klebstoffen über syntactics und Dichtstoffen bis hin zu Beschichtungen, kann manuell mithilfe von Handpistolen oder auch automatisch durch Roboter aufgetragen werden; eine Integration in vorhandene Prozesse ist problemlos möglich.

Durch ständige Forschung und Entwicklung ist Nordson in der Lage, der Luft- und Raumfahrtindustrie innovative Lösungen Anlagen von Nordson sind für die Verarbeitung unterschiedlichster Materialien konzipiert, die in den Herstellungsprozessen für Luft- und Raumfahrtzeuge zum Einsatz kommen.
für neue Materialien, Prozesse und Produkte zur Verfügung zu stellen. Aktuelle
Nordson-Projekte umfassen die Entwicklung neuer Produkte für die zivile und militärische Luftfahrt sowie das nationale Raumfahrtprogramm.

 

  • Schnelle, einfache Dosierung und Mischung zweikomponentiger Materialien durch das Nordson Cobalt™ GR System. Durch den Wegfall umständlicher, zeitaufwändiger Patronen können Materialkosteneinsparungen von mehr als 20 % bei gleichzeitiger Optimierung der Mischqualität und des Mischungsverhältnisses realisiert werden.

  • Die Nordson Cobalt SM Systeme ermöglichen den Einsatz innovativer, gewichts-reduzierender Materialien. Durch die Verspendung neuer Materialrezepturen mit geringer Dichte oder niedrigem Gewicht mithilfe einer automatisierten Befüll-, Dosier und Mischlösung können Materialkosten gesenkt und Produktionsraten erhöht werden.

  • Unity™ Auftragssysteme sind in idealer Weise für Fertigungsprozesse im Zusammenhang mit Luftfahrtelektronik geeignet, da Klebstoffe aus Patronen oder Spritzen in der Lage sind, unhandliche mechanische Befestigungselemente zu ersetzen und auch unterschiedliche Substrate miteinander zu verbinden.

  • Mit den Blue Series™ Schmelzgeräten und den Handpistolen oder automatischen Auftragsköpfen für einen präzisen, wiederholgenauen Auftrag von Schmelzklebstoffen wird die Qualität von Verklebungen und Abdichtungen optimiert.

  • Für die Verarbeitung spezieller Materialien im Rahmen ziviler und militärischer Projekte ist Nordson in der Lage, auch kundenspezifische Auftragstechnologien zu entwickeln.