Go
Suche Go

TC-200 Temperaturregelung

Wirtschaftliche Kapazitätssteigerung von Schläuchen und Auftragsköpfen vorhandener Klebstoff-Schmelzgeräte, die zwar über einen freien Hydraulikschlauch-Anschluss, nicht jedoch über freie Regelkanäle verfügen. Die TC-200 Temperaturregelung verbessert die Auftragsleistung älterer Schmelzgeräte von Nordson und anderen Herstellern, indem RTD-Schläuche und -Auftragsköpfe für eine präzisere Temperaturregelung hinzugefügt werden.

  • Regelung von zwei individuellen Temperaturzonen, wie zum Beispiel zwei Auftragsköpfe, zwei Schläuche, ein Schlauch und ein Auftragskopf, oder ein einzelner Schlauch und Auftragskopf.

  • Regeltemperatur-Sollwert, Standby und Abtastung eines einzelnen oder zweier Kanäle.

  • Schutz vor unkontrollierten Wärmebedingungen durch benutzerwählbaren Übertemperatur-Sollwert.