Go
Suche Go

Schlitzdüsen-Auftragsköpfe der Baureihe EP

Die hochleistungsfähigen Schlitzdüsen-Auftragsköpfe bieten präzise intermittierende und kontinuierliche Beschichtungen mit Schmelzklebstoff. Die Auftragsköpfe EP 11 sind für kontinuierliche und intermittierende Bahnanwendungen auf porösen und nicht porösen Substraten geeignet.

Schlitzdüsen-Auftragskopf EP 11

  • Extrem scharfer Klebstoffabriss des Kleberauftrags bei hohen Geschwindigkeiten ohne Klebstoffverschleppungen in den auftragsfreien Bereich bei bis zu 5.000 Zyklen pro Minute.
  • Gute Auftragsergebnisse auch bei niedriger Bahnspannung oder unter schwierigen Einbaubedingungen.
  • Um bei intermittierenden Aufträgen mit langen Unterbrechungen ein gleichmäßiges Auftragsbild zu gewährleisten, lassen sich die Köpfe mit Rücklaufmodulen konfigurieren.
  • Stillstandszeiten werden durch die vereinfachte Kopfpositionierung, die selbstreinigenden Düsen und den integrierten Filter reduziert.
  • Spezifische Anwendungsanforderungen können durch eine Vielzahl an Konfigurationen und Applikationsbreiten von bis zu 15,7 Zoll (400 mm) erfüllt werden.  
 

Literatur