Nordson EFD

Nordson Corporate | Standorte weltweit (Englisch)


Wärmeleitpaste

Unsere innovativen, silikonfreien Wärmeleitpasten sind eine ideale thermische Lösung. Sie ermöglichen eine zuverlässige Wärmeübertragung, die länger anhält, als die der meisten anderen industriellen Wärmeleitmaterialien. 

Herkömmliche, silikonhaltige Wärmeableitpasten und Thermalfette neigen dazu, nach einer bestimmten Anzahl von Heiz- und Kühlzyklen zu verdampfen (so genanntes Ausbluten), Hohlräume zu bilden und an Wirksamkeit zu verlieren, was zur Überhitzung elektronischer Komponenten und vorzeitiger Produktermüdung führt.

Unsere synthetischen, silikonfreien Wärmeleitpasten sind resistent gegen Materialverschlechterung durch Temperaturzyklen, sodass sie sich für den Einsatz in vielen Anwendungen der Elektronik und Elektromechanik eignen. Je nach Auftragsanforderungen steht Anwendern eine breite Palette an Rezepturen zur Auswahl, von denen jede über spezielle Eigenschaften und Vorteile verfügt.

Gemeinsame Merkmale

  • Hervorragende Wärmeübertragung
  • Silikonfrei
  • Ungefährlich
  • Kein Trocknen, aushärten oder Schmelzen bei normaler Verwendung
  • Lange Haltbarkeit
  • RoHS- und REACH-konform (bleifrei)

Spezielle Merkmale

  • Kontinuierliche Verwendung bei hohen Temperaturen von 250 °C möglich
  • Geringes/kein Ausgasen in Vakuum
  • Hohe dielektrische Stärke
  • Einfache Reinigung: mit Wasser; hohe Feuchtebeständigkeit
  • Äußerst dünne Klebschicht sorgt für minimalen thermischen Widerstand

Ein Vergleich der wesentlichen Merkmale unserer beliebtesten Rezepturen ist mit unserer Auswahlübersicht für Wärmeleitpasten möglich. Datenblätter zu den einzelnen Rezepturen enthalten die vorrangigen Eigenschaften und Vorteile sowie die vollständigen technischen Angaben.

Zugehörige Produkte