Geschäftsführung

Jeff Pembroke

Group Vice President

Als Group Vice President - Flüssigkeitsmanagement ist Herr Pembroke für das globale Gewinnwachstum der drei Flüssigkeitsmanagementabteilungen - Nordson EFD, Nordson MICROMEDICS und Value Plastics innerhalb des Advanced Technology Segments verantwortlich. Vor seiner jetzigen Tätigkeit war Herr Pembroke President von Nordson EFD.

Herr Pembroke begann seine Tätigkeit bei der Nordson Corporation im Jahr 2005 als Vizepräsident für Vertrieb und Marketing im Bereich Beschichtungs- und Oberfächentechnik für den Automobilbau. 2006 wechselte er in den Bereich Klebstoffdosiertechnik und war dort als Vizepräsident für Vertrieb und Marketing mit globaler Verantwortung tätig.

Bevor Herr Pembroke zu Nordson kam, war er 16 Jahre bei General Electric. Dort arbeitete er zunächst als Finanzanalytiker bevor er in verschiedenen Vertriebs- und Marketingbereichen und als Geschäftsleiter der GE Advanced Materials für den amerikanischen Markt tätig war.

Herr Pembroke erwarb einen B.S. an der University of New Hampshire’s Whittemore School of Business and Economics und hat das GE’s Financial Management Program (FMP) erfolgreich absolviert.

 

Ken Forden

Vice President und General Manager

Herr Forden begann seine Tätigkeit bei Nordson EFD im Jahr 2012 mit dem Ziel das Unternehmen zu führen und durch die Kombination von Kundenorientierung, neue Produktentwicklungen und ständige Verbesserungen zu einem stetigen Wachstum zu verhelfen.

Als Vice President und General Manger wird er seine Erfahrungen in strategischer Planung und Wettbewerbsanalyse sowie seine Marketing- und Vertriebskompetenzen, die er durch 25 Jahre Führungsmanagement in verschiedenen Bereichen der General Electric Company und John Mansville gesammelt hat, nutzen können.

Herr Forden hält einen MBA der Vanderbilt University und einen B.S. in Civil Engineering der Michigan Technological University.

 

David Zgonc

Director of Operations and Engineering

Herr Zgonc hat umfassende Verantwortlichkeiten für die strategische Leitung und Ausführung der globalen Initiativen von EFD im Bereich Herstellung, Engineering und Qualität.

Bevor Herr Zgonc 2010 zu EFD kam, leitete er die Global Product Management Organization für Nordsons Klebstoffauftragssysteme. Während seiner 13-jährigen Tätigkeit bei Nordson arbeitete er in verschiedenen Bereichen wie Prüftechnik, technologische Entwickung, Produktentwicklung und Leitung des Produktmanagements.

Mr. Zgonc besitzt einen Bachelorabschluss in Luft- und Raumfahrttechnik der Ohio State University und einen MBA der Georgia State University.

 

David Guiot

Director of Finance & Administration

Herr Guiot ist für die Finanzaktivitäten von EFD weltweit verantwortlich, einschließlich Finanzplanung, Prognosen, Berichterstattung und Analysen. Er betreut darüber hinaus das Nordson Information Security Governance Council.

Herr Guiot begann 1984 bei EFD als Assistant Controller. Vor dem Antritt seiner aktuellen Tätigkeit im Jahre 2004 arbeitete Herr Guiot bei EFD als Controller. Er besitzt einen Bachelorabschluss in Rechnungswesen der Bryant University.

 

Michael Vidal

Director of Quality

Herr Vidal ist gesamtverantwortlich für den Bereich Entwicklung und Realisierung von Prozessen, Systemen und Kriterien zur Planung, Herstellung und Lieferung fehlerfreier Nordson EFD-Produkte und Serviceleistungen auf nachhaltiger Basis an unsere Kunden weltweit.

Herr Vidal begann seine Tätigkeit bei EFD im Jahre 2002 und ist seit 2004 Engineering Manager. Vor seinem Eintritt bei EFD, bekleidete er leitende Positionen im Bereich Produktentwicklung bei der Pollak Corp. und der Texas Instruments Inc. Sensors and Controls Group. Dort entwickelte er Präzisionsschalter und -sensoren für die Automobilindustrie und für die Luft- und Raumfahrt. Während seiner Tätigkeit bei der Pollak Corp. wurde er als Six Sigma Black Belt geschult und leitete mehrere Produktverbesserungsprojekte. Er besitzt zwei US-Patente und ist als Professional Engineer in zwei US-amerikanischen Bundesstaaten eingetragen.

Herr Vidal besitzt einen Bachelorabschluss in Maschinenbau des Worcester Polytechnic Institute und einen Masterabschluss in Maschinenbau der University of Rhode Island.

 

Elizabeth Cabral

Director of Human Resources

Frau Cabral ist für Personalbetreuung und die Beratung der Mitarbeiter und der Geschäftsleitung in den 3 US amerikanischen Produktionsstandorten zuständig und koordiniert EFDs Personalaktivitäten weltweit. Ihr Verantwortungsbereich umfasst Personaleinstellung, Personalwesen, Anstellungs- und Arbeitsbeziehungen, Gehaltswesen, sowie Schulungen und organisatorische Entwicklung.

Frau Cabral kam 2008 als Human Resources Generalist zu EFD und wurde 2012 zum Manager of Human Resources ernannt. Vor ihrem Eintritt bei EFD arbeitete sie als HR Generalist bei Cybex International und war Schulungs- und Ausbildungsspezialistin an der Universität von Massachusetts Medical School. Sie besitzt einen Bachelorabschluss für Management von der Lesley University und ist als Senior Professional in Human Resources (SPHR) der Society of Human Resources Management zertifiziert.

 

Danny M. Crane

Plant Manager, Rhode Island

Herr Crane ist verantwortlich für alle Produktionsabläufe, einschließlich Spritzguss, maschinelle Bearbeitung und Produktmontage. Ihm unterstehen die Abteilungen Qualitätssicherung, Versand und Vertrieb. Er leitet außerdem alle LEAN-Initiativen.

Zuletzt war Herr Crane Qualitätssicherungsmanager und Produktionsmanager für Spritzgussprodukte. Zu seinen bisherigen Erfahrungen gehören 9 Jahre bei Collins and Aikman Inc. als Produktionsmanager für die Automobilindustrie.

Mr. Crane besitzt einen Bachelorabschluss der Brown University und einen MBA der Bryant University. Er verfügt über den Six Sigma Black Belt und ist zertifizierter Quality Auditor.

 

George M. Briar

Plant Manager, EFD New Jersey

Herr Briar ist verantwortlich für alle Herstellungs- und Vetriebsaufgaben im EFD-Produktionsstandort in Robbinsville, inklusive Spritzguss, Werkzeugbereitstellung, Automation, Montage, Qualitätssicherung, Versand, Wareneingang und Lagerbestandsführung. Er ist zudem der ISO-Managementbeauftragter des Werks und zuständig für alle kontinuierlichen Verbesserungsprozesse und LEAN-Initiativen.

Vor der Übernahme von TAH Industries durch Nordson 2007, war Herr Briar 10 Jahre als CFO für TAH tätig. Seine Erfahrungen erstrecken sich auf große und mittelständige Unternehmen, vorrangig im produzierenden Gewerbe.

Herr Briar ist amtlich zugelassener Wirtschaftsprüfer (CPA) und hält einen Bachelorabschluss des Lycoming College in Pennsylvania.